Antworten
11 Sep 2007
Playstation Staff

Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

82 Antworten 5.429 Anzeigen Erstellt 11-09-2007
Es widert mich einfach an, wie man diesem Spiel eine durchschnittliche Bewertung von 50% geben kann. Es gibt viel schlechtere Spiele auf der PS3, die eine höhere Bewertung bekamen. Daher muß ich jetzt mal ein paar Sachen zum besten geben. Zuerst mal: JA, ich habe die Reviews gelesen und kann es einfach nicht glauben, wie man sich "professioneller Spieletester" nennen und so einen "utter *******" verzapfen kann. Der wohl am meissten gehasste Aspekt von Lair scheint wohl die SIXAXIS Steuerung zu sein, aber ich sehe da kein Problem drin, sondern nur die Unfähigkeit der Tester. Es gibt kein Problem. Am Tag als ich Lair bekam habe ich den Controller in die Hand genommen, die 12 Trainingslevel je 2x gespielt und war bereit für das, was mich erwarten sollte. Es war wie meine erste Reitstunde. Ist die Genauigkeit der Steuerung messerscharf ? Nein. Muß sie messerscharf sein um das Spiel zu spielen und zu geniessen ? Nein. Aber grade diese Steuerung gibt dem Spiel das "gewisse Etwas", etwas das die Reviewer einfach nicht verstehen. Überraschenderweise fühlte es sich wirklich danach an, einer lebenden Kreatur per Zügel wie beim Pferd zu sagen, wohin sie sich bewegen soll. Es ist nicht wie eine fly-by-wire Steuerung eines modernen Kampfjets die sofort reagiert - es ist ein Drache - eine große und recht schwerfällige Kreatur die sich durch Flügelschläge vorwärts bewegt und nicht durch Triebwerke. Du bist der Partner Deines Drachen, Du bittest ihn, sich nach rechts oder links zu bewegen - man kontrolliert nicht den Drachen, sondern den Reiter. Lair hat dieses Gefühl des "Reitens" sehr gut eingefangen. Die Steuerung ist träge genug um mir den Eindruck zu vermitteln, das mein Drache seine eigene Persönlichkeit und Willen hat. Aber sie sind auch akkurat genug um das Spiel zu spielen, seine Missionsziele zu erledigen und Gegner zu verfolgen. Jeder Reviewer, der dieses Gefühl der "Simulation" eines Drachenreiters nicht versteht und nicht die Vision von Factor 5 sieht oder verstehen will, ein "Dragon-Riding-Game" zu entwickeln ist in meinen Augen nicht berechtigt, sich professioneller Spieletester zu nennen. Die Videospieleindustrie stagniert, jeden Monat kommt ein Egoshooter nach dem nächsten, ein Racinggame nach dem anderen, und wenn dann wirklich mal was absolut neues kommt, wo man sich dem Spiel öffnen und eine neue Steuerung erlernen muß, dann geht das Gemecker los und die Medien wissen nicht, wie sie damit umzugehen haben. Ich persönlich fühle mich sehr schlecht für die Jungs von Factor 5, die haben so lange mit so viel Liebe an ihrem Projekt gearbeitet (welches man merkt, wenn man die über 3 Stunden Bonusmaterial auf der BR sich anschaut) und nun wird es von den Medien zerissen wie ein Stück Fleisch, das den ausgehungerten Raubtieren vorgeworfen wird. Ich will hier absolut nichts schönreden, aber wenn man die Steuerung gelernt hat (und das dauert schon eine Weile, ich schätze mal 2-3 Stunden) dann verschwinden auch die anderen Probleme, die alle Reviewer hatten. Wenn man nämlich seinem Drachen vermitteln kann in welche Richtung er fliegen soll, dann hat man auch keine Probleme mit dem Lock-On System - denn das ist sehr einfach gehalten: Wenn man nicht auf den Lock-On Button drückt, wird das Ziel von alleine ausgewählt, welches der Bildschirmmitte am nächsten ist. Sobald es zerstört ist, wird das nächstliegende Ziel ausgewählt. Wenn man allerdings wie jemand mit ADD Syndrom wie wild mit dem SIXAXIS fuchtelt und seinen Drachen nicht ruhig halten kann, dann ist es kein Wunder das man sich über das Lock-On System beschwert. Ich hätte wohl kaum Medaillen und wäre auf den Leaderboards auf Platz 1 wenn das Spiel deswegen unspielbar wäre. Es gibt auch negative Seiten, das stimmt schon, wie z.B. die Soldaten auf dem Boden, die aussehen wie flache Pappfiguren. Manchmal gibts auch böse Clippingfehler und ich blieb auch schon mal in einem Fels stecken - aber jedes Spiel hat seine Glitches und Bugs, man kann damit leben. Für alle die, die sich auf Lair gefreut hatten und es aufgrund der Reviews nicht mehr kaufen wollen kann ich nur sagen "Kauft es, es ist so wie es sein soll." Für die anderen... wer sich bereit erklärt, endlich mal aus dem ewigen Baller- und Racingtrott auszubrechen, sich Zeit nehmen will eine komplett neue Art der Steuerung zu erlernen, der wird mit Lair ebenfalls Spaß haben. Zum Schluß noch mein persönliches Rating: Grafik: 8.0 / 10 (gibt doch einige unschöne Stellen, z.B. die Soldaten und die komischen Explosionen) Sound: 10 / 10 (ein wahres Fest für die 7.1 Anlage, bombastisch) Gameplay: 7.5 / 10 (nur 14 Missionen, die sich vom Aufbau und Ablauf her ähneln) Ich würde eine 8 / 10 als Gesamtwertung vergeben. Alles andere ist "simply unfair", gell Greg ?
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 1 von 83 (5.429 Ansichten)
0 Kudos
Level 1
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Also wenn man bedenkt, was Du als Kommentar bei Deiner PSN-ID angegeben hast, muss Dir das Spiel ja sehr gut gefallen! :smileywink: Aber zum Thema:

Was Du hier so schreibst, hat mich jetzt doch sehr neugierig gemacht und ich werde das Spiel nun auf jeden Fall mal antesten. Wenn es wirklich so gut ist, wie Du es beschrieben hast, dann werd ich es mir auch zulegen, wenn es mir nur halb so gut gefällt, wie Dir. :smileyvery-happy:

Ich bin mal sehr gespannt! Sehr gute Review! :Thumbs:
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 2 von 83 (5.428 Ansichten)
0 Kudos
Level 2
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Hey Alex, danke für die Review. Ich muss ehrlich sagen, nach der ganzen schlechten Kritik etc war selbst ich zum Schluss verunsichert.

LAIR ist für mich momentan noch ein "Wackelkanditat". Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich es mir holen soll. Aber deinen Review hat mich zum positiven beeinflusst *g*. Mal sehen, vllt. werde ich es mir zulegen. Alleine der Aspekt LAIR auch über RemotePlay spielen zu können ist schon sehr verlockend.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 3 von 83 (5.428 Ansichten)
0 Kudos
Member
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Alex, dein Beitrag liest sich wie ein 0815-Fankommentar der mit der Bewertung seines Lieblingsspieles nicht zufrieden ist.

Klar, jeder der die Genialität des Titels nicht erkennt ist ein unfähiger *******, der keine Spiele reviewen sollte.


Schon klar.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 4 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos
Member
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Boha Held .... geh bitte und komm nie wieder ... @ Alex sehr netter und schöner Review und ich finde es cool das du Stellung zu den ganzen Anschuldigungen genommen hast die IGN und Co. die letzten Wochen so heftig gegen Lair erhoben haben. Ich finde das Game auch auf eine gewisse Weise sehr Genial. Erinnert mich an Shadow of Colossus, wo das Pferd auch seinen eigenen Willen hatte. Und wenn man sich mit der Steuerung einfach mal auseinandersetzt und sie nicht gleich als "unmöglich" abstempelt, bekommt man ein wirklich krasses episches Actionspiel was nur so von Hollywoodfeeling strotzt.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 5 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos
Member
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Boha Held .... geh bitte und komm nie wieder ... Heul doch! :xRolleyes:
Erinnert mich an Shadow of Colossus, wo das Pferd auch seinen eigenen Willen hatte. Und wenn man sich mit der Steuerung einfach mal auseinandersetzt und sie nicht gleich als "unmöglich" abstempelt, bekommt man ein wirklich krasses episches Actionspiel was nur so von Hollywoodfeeling strotzt.
Mit dem Unterschied dass die generell unfähigen Tester damals im Wertungsschnitt 91% gaben. Aber da passt es ja wieder... Lachhaft wie sich manche immer wieder über Wertungen aufregen.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 6 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos
Level 3
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Alex, dein Beitrag liest sich wie ein 0815-Fankommentar der mit der Bewertung seines Lieblingsspieles nicht zufrieden ist.

Klar, jeder der die Genialität des Titels nicht erkennt ist ein unfähiger *******, der keine Spiele reviewen sollte.


Schon klar.


Und aus genau dem Grund haben Factor 5 und Sony den "Reviewer's Guide" nachträglich herausgegeben, damit sich die Tester nochmal damit auseinandersetzen.

Und wenn Du nichts qualitatives mehr zu sagen hast, dann geh' bitte zurück in Deine Höhle.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 7 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos
Member
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Und aus genau dem Grund haben Factor 5 und Sony den "Reviewer's Guide" nachträglich herausgegeben, damit sich die Tester nochmal damit auseinandersetzen.

Früher nannte man sowas Handbuch oder Anleitung.

Und wenn Du nichts qualitatives mehr zu sagen hast, dann geh' bitte zurück in Deine Höhle.


Ich weiß ja dass dich die schlechten Kritiken als Über-Fan schwer getroffen haben müssen, aber es ist schlichtweg lächerlich dein Review vorrangig darauf auf zu bauen was für Nulpen die anderen doch sind.

Ich fand dein Review abseits des unglaublich kindischen Gejammeres ob der böööööösen Kritker stellenweise sehr interessant.

Es wäre schlichtweg besser gewesen deine Betrachtung darauf aufzubauen anstelle von beleidigtem Rumgeflenne.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 8 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos
Level 3
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

Alex, dein Beitrag liest sich wie ein 0815-Fankommentar der mit der Bewertung seines Lieblingsspieles nicht zufrieden ist.

Klar, jeder der die Genialität des Titels nicht erkennt ist ein unfähiger *******, der keine Spiele reviewen sollte.


Schon klar.


ich glaube , das darf mal gemeldet werden , denn das grenz eigentlich eher an persöhnliche beleidgung , und obijektiv ist dein kleiner post auch nicht:Mad:
und anstatt immer nur auf anderen herum-zuhacken, könntest du etwas sinnvolleres tun, z.b. eine hand voll sand in die hand nehmen und über jedes körnchen ein buch schreiben, das 500 seiten oder mehr hat , das wäre doch mal was:xRolleyes:
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 9 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos
Level 3
 
Playstation Staff

AW: Lair - nicht so schlecht wie jeder sagt.

So, hab' den Thread durch Mikaela wieder öffnen lassen, da der erste Hype verraucht ist und der PAL Release bald bevorsteht.
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
0 Kudos
Nachricht 10 von 83 (5.434 Ansichten)
0 Kudos