Antworten
Level 16
 
Playstation Staff

*** PS3 Stammtisch ***

[ Bearbeitet ]

GDC Präsentation der PlayStation Suite SDK als PDF

 

19.03.12 - Sony hat zur Präsentation der Entwicklungsumgebung PlayStation Suite SDK von der Game Developers Conference 2012 alle Slides als PDF veröffentlicht. Die PlayStation Suite ermöglicht es Entwicklern, ihre Original-Inhalte auf PlayStation-zertifizierte Geräte und auch auf die PlayStation Vita zu bringen.
CLICK (PlayStation: "GDC 2012 presentation slides" (PDF 4.7MB))

 

Quelle: www.gamefront.de

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24591 von 25.254 (226 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 10
 
Playstation Staff

Betreff: *** PS3 Stammtisch ***

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24592 von 25.254 (201 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 16
 
Playstation Staff

*** PS3 Stammtisch ***

Bildbearbeitungs-Software PlayMemories Studio soll diese Woche erscheinen

 

26.03.12 - Sony soll die Bildbearbeitungs-Software PlayMemories Studio noch in dieser Woche für die PS3 veröffentlichen. Das meldet PCworld.com und beruft sich auf eine Bestätigung von Sony.

Mit der PlayMemories Studio Software bearbeiten Nutzer der PS3 Bilder und Fotos, die sie mit ihrer Kamera oder einem Camcorder hochgeladen haben. Die Videos lasen sich mit Sound, Videoeffekten und Untertiteln unterlegen. Man soll Farben verändern und das Ergebnis auf Facebook hochladen können.

Auf der PS3 gespeicherte Dateien sollen sich auch mit PS Vita und PSP anzeigen und bearbeiten lassen. Die Software soll sich mit Sonys kommenden Cloud-Dienst "PlayMemories Online" verbinden lassen, der in ein paar Monaten an den Start geht.

Das PlayMemories Studio soll am 27.03.12 im amerikanischen PlayStation Store erscheinen, wie ein Sony-Sprecher sagt; Europa erhält die Software am kommenden Mittwoch (28.03.12), Japan am Donnerstag (29.03.12) - in Japan soll das PlayMemories Studio Yen 1.500 (USD 18 / EUR 13) kosten, wobei es auch eine 30-tägige Trial-Version gibt. Käufer einer Sony-Kamera erhalten die Software kostenlos, die einen Umfang von 5GB hat.
CLICK (PCWorld: "Sony to Launch PlayStation 3 Photo Suite This Week, to Link With Cloud Service")

 

Quelle: www.gamefront.de

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24593 von 25.254 (172 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 16
 
Playstation Staff

*** PS3 Stammtisch ***

Sony legt neue Management Struktur fest

 

27.03.12 - Sony gibt bekannt, dass man seine Management Struktur zum 01.04.12 ändern wird. So wird Sony Computer Entertainment Japan die neuen Abteilungen "Online Service" und "First Party Publishing" haben.

Die Sparte "First Party Publishing" soll sich mit allen Angelegenheiten hinsichtlich Entwicklern und Publishern befassen. Die "Online Service" Abteilung zählt zur Sparte Sales, Marketing & Communication.

Außerdem wird Hiroshi Kawano, der Präsident von Sony Computer Entertainment Japan, ab dem 01.04.12 sämtliche Geschäftsstrategien von Sony CEJ überwachen; bislang übernimmt diese Position noch Executive Vice President Norio Sasaki.
CLICK (Sony: PDF "Sony Establishes New Management Structure - To Drive Revitalization and Growth of Electronics Businesses and Deliver Compelling User Experiences as “One Sony” -")

 

Quelle: www.gamefront.de

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24594 von 25.254 (159 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 16
 
Playstation Staff

*** PS3 Stammtisch ***

Sony plant neuen Video Service auf PS3

 

Im neuesten PlayStation Podcast bestätige Senior Social Media Manager Jeff Rubenstein, dass man an einem neuen Video Service für die PlayStation 3 arbeitet.

 

Mit Details dazu hielt man sich bislang aber zurück und erwähnte nur, dass bereits interne Tests durchgeführt werden, die das wahre Potenzial dieses Services erst wirklich enthüllt haben. Laut Rubenstein bietet der neue Service eine weitere Option das PlayStation Network zu nutzen.

 

Aktuell steht PS3-Besitzern nur der Videostore sowie diverse und Länderabhängige Streaming-Dienste wie Netflix zur Verfügung. Mit dem angedeuteten neuen Service könnte möglicherweise der Dienst Video Unlimited gemeint sein, der unter den Label Qriocity entsteht und in der Tat schon getestet wird. Es gibt aber auch Spekulationen um den Cloud Dienst UltraViolet.

 

Quelle: www.playfront.de

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24595 von 25.254 (137 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 13
 
Playstation Staff

Betreff: *** PS3 Stammtisch ***

Noch ein Video Dienst ? Also mir reichen die vorhandenen mehr als genug

Unbenannt.jpg

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24596 von 25.254 (125 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 9
 
Playstation Staff

Betreff: *** PS3 Stammtisch ***


Xxo-Ares-oxX schrieb:
Noch ein Video Dienst ? Also mir reichen die vorhandenen mehr als genug

 

hätte schon gern wenigstens einen videodienst

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24597 von 25.254 (116 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 13
 
Playstation Staff

Betreff: *** PS3 Stammtisch ***

Dann ab nach de :smileywink:

Unbenannt.jpg

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24598 von 25.254 (111 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 16
 
Playstation Staff

*** PS3 Stammtisch ***

Neue Firmenstrategie und Sparkurs: Sony streicht 10.000 Stellen

 

12.04.12 - Sonys CEO Kazuo Hirai hat heute die neuen Firmenstrategie von Sony vorgestellt und die Streichung von 10.000 Stellen - entspricht 6 Prozent der Belegschaft - angekündigt.

Die Kündigungen sind Teil einer Restrukturierung und eines strikten Sparkurses, die aufgrund eines bevorstehenden Verlustes von Yen 520 Mrd. (EUR 4,90 Mrd. / USD 6,40 Mrd.) im abgelaufenen Geschäftsjahr notwendig sind.

Die TV-Sparte soll ihre Fixkosten im nächsten Geschäftsjahr ab dem 01.04.13 um 60 Prozent senken, wie Hirai sagt. Ebenso will man die Zahl der Modelle verkleinern, die Betriebskosten sollen um ein Drittel reduziert werden.

Das angeschlagene Unternehmen hält damit entgegen Analystenhoffnungen an seinem verlustreichen Geschäft mit Fernsehern fest, das mit harter Konkurrenz wie Samsung und LG zu kämpfen hat. Diese Neuausrichtung wird Sony im aktuellen Geschäftsjahr etwa EUR 700 Mio. kosten.

Hirai setzt dem Konzern außerdem ehrgeizige Ziele und will Weltmarktführer bei Mobiltelefonen werden. Sony will sich auch stärker auf Geschäftsfelder fernab der klassischen Unterhaltungselektronik konzentrieren: Medizintechnik soll fast EUR 500 Mio. bis 2014/2015 in die Kassen spülen; dazu zieht Sony auch Übernahmemöglichkeiten in Betracht.

Sony will in das Geschäft mit Elektrofahrzeugen einsteigen und Batterien herstellen, wofür ebenfalls Partnerschaften eingegangen werden sollen. "Sony wird sich wandeln", sagte Hirai in Tokio. "Sony war immer eine Firma mit Unternehmergeist, daran wird sich nichts ändern.

Sony wird Digital Imaging, Spiele und Mobile als die drei Schwerpunktbereiche in seinem Elektronikgeschäft positionieren und plant Investitionen und technische Entwicklungs-Ressourcen hierauf zu konzentrieren." In der Spiele-Sparte will Sony daher auch mehr Titel im PlayStation Network sowie kostenpflichtige Abo-Modelle anbieten.
CLICK (Sony: "Sony Transformation to Revitalize Electronics Business, Generate Growth and Drive New Value Creation")
CLICK (Bloomberg: "Sony to Cut 10,000 Jobs as New CEO Hirai Attempts Turnaround")

 

Quelle: www.gamefront.de

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24599 von 25.254 (81 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 13
 
Playstation Staff

Betreff: *** PS3 Stammtisch ***

Na dann auf geht's bin gespannt was davon geschafft wird

Unbenannt.jpg

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 24600 von 25.254 (72 Ansichten)
Antworten
0 Kudos