Antworten
Möchtest du dich beteiligen?

Melde dich an um fortzufahren

  • 97

    Neue Nachrichten in der letzten Stunde

  • Erhalte innerhalb von Minuten eine Antwort

  • 92%

    92% Prozent an Nachrichten wurden bereits beantwortet

Accepted Solution

View Original
28 Okt 2008
Von stampeed

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
Akzeptierte Lösung

PS3 Festplatte Support: Fragen & Antworten-Thread

[ Bearbeitet ]
1.524 Antworten 35.497 Anzeigen Bearbeitet 26-10-2011
28 Okt 2008
Von stampeed

Hallo,

 

damit die unterschiedlichen Fragen nicht immer quer über das ganze Forum

verstreut sind habe ich diesen Thread eröffnet.

Hier können gezielt Fragen oder Probleme im Umgang mit den Festplatten

in/an der PS3 gestellt werden.

 

mfG

stampeed

Antwort
LABELS:
================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(
Lies dir die Hausordnung durch
Abschicken Antwort aktualisieren Abbrechen

Akzeptierte Lösungen

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

Die gleiche Platte zu verwenden welche auch bei der Serienausstattung zum Einsatz kommt

verringert das Restrisiko mit Sicherheit.

 

Alternativen findest Du auch in der Empfehlungsliste für Festplatten rund um die PS3/PS4:

 

http://community.eu.playstation.com/t5/Support-PS3/Das-PS3-Festplatten-FAQ/m-p/5688034#M6207

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: PS3 Festplatte Support: Fragen & Antworten-Thread

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Alle Antworten

Accepted Solution

View Original
02
/16

mazu82

  • Offline
52%
02 Rang
Fortschritt
mazu82
Akzeptierte Lösung

Hey Salü,

 

Betreff Festplatten

 

Naja kannst du mir sagen warum meine ExterneFestplatte von der PS3 nicht erkannt wird?

Habe nun schon vier verschiedene angehängt aber meine ist die einzige die er nicht erkennt. Kann es sein dass sie zu gross ist (1TB)?

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

mazu82 hat geschrieben:

Hey Salü,

 

Betreff Festplatten

 

Naja kannst du mir sagen warum meine ExterneFestplatte von der PS3 nicht erkannt wird?

Habe nun schon vier verschiedene angehängt aber meine ist die einzige die er nicht erkennt. Kann es sein dass sie zu gross ist (1TB)?


Nein zu groß ist sie sicher nicht aber ich vermute im falschen Format.

 

Die PS3 erkennt nur Festplatten im FAT32-Format. Kontrolliere doch einmal z.B. unter Windows unter "Eigenschaften"

welches Format dort angegeben ist. (Ich tippe auf NTFS)

 

mfG

stampeed

 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
02
/16

RammsteinFan

  • Offline
32%
02 Rang
Fortschritt
RammsteinFan
Akzeptierte Lösung
Hi, kann mir jemand sagen ob eine Festplatte Fat 32 sein muss damit ich sie in meine PS3 einbauen kann, oder ist die Formatierung egal? Vielen Dank
Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Accepted Solution

View Original
Award Winner
02
/16

ulpian

  • Award Winner
  • Offline
80%
02 Rang
Fortschritt
ulpian
Akzeptierte Lösung

RammsteinFan hat geschrieben:
Hi, kann mir jemand sagen ob eine Festplatte Fat 32 sein muss damit ich sie in meine PS3 einbauen kann, oder ist die Formatierung egal? Vielen Dank

Hallo @RammsteinFan,

 

bei den internen Festplatten ist das Dateisystem egal, da sie von der PS3 ohnehin zunächst in das vorgesehene Dateisystem Ext3 formatiert werden.

 

Außer bei dem alten (abwärtskompatiblen) 60GB-Modell brauchst Du aber bei allen anderen PS3-Versionen die aktuelle Firmware (>hier< zum Herunterladen) entweder auf einer CD/DVD oder aber auf einem (mit FAT32 formatierten) USB-Stick/externer Festplatte in dem Ordnerverzeichnis "PS3\UPDATE".

 

mfG

ulpian

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme



HardEdge.org

Die größte Beat`em Up Community im deutschsprachigen Raum

 

Eigene Wiki zu Street Fighter IV  und umfassendes Beat`em Up Lexikon

 

Street Fighter-Forum

 

Accepted Solution

View Original
02
/16

RammsteinFan

  • Offline
32%
02 Rang
Fortschritt
RammsteinFan
Akzeptierte Lösung
Danke
Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Accepted Solution

View Original
03
/16

Hagbard235

  • Offline
96%
03 Rang
Fortschritt
Hagbard235
Akzeptierte Lösung
oder du spielst ein backup zurück dann ist keine firmware notwendig
Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Accepted Solution

View Original
Award Winner
02
/16

ulpian

  • Award Winner
  • Offline
80%
02 Rang
Fortschritt
ulpian
Akzeptierte Lösung

Hagbard235 hat geschrieben:
oder du spielst ein backup zurück dann ist keine firmware notwendig

Hallo @Hagbard235,

 

bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe; aber so wie ich deine Aussage verstanden habe, kann das nicht stimmen. Die Firmware braucht man doch (außer beim 60GB-Modell) bereits vor dem Formatierungsvorgang, wenn man in die PS3 eine neue HDD einbaut. Zu diesem Zeitpunkt kann ja noch kein Backup zurückgespielt werden. 

 

(Außerdem ist die Firmware eigentlich von den Backupdateien unabhängig, da beim Update die neue Version nicht auf die HDD, sondern auf den Flashspeicher geschrieben wird, auf den man nicht zugreifen kann. Nach dem Ausbau der HDD ist also die aktuelle Firmware immer noch auf der PS3 drauf. Die PS3 verlangt aber -aus welchem Grund auch immer- lediglich zu "Abstimmungs- bzw. Synchronisierungszwecken" die aktuelle Firmwareversion bei Formatierung einer neuen HDD.)

 

Bitte um Berichtigung, wenn ich deinen post falsch verstanden haben sollte.

 

mfG

ulpian

Nachricht bearbeitet durch ulpian am 09-11-2008 09:26 PM

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]


HardEdge.org

Die größte Beat`em Up Community im deutschsprachigen Raum

 

Eigene Wiki zu Street Fighter IV  und umfassendes Beat`em Up Lexikon

 

Street Fighter-Forum

 

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

Hi,

 

@Hagbard235

Dies würde jedoch vorraussetzen, daß vom Betriebsystem der PS3 auf ein vorhandenes Backup vor dem

Test auf ein gültiges Betriebssystem prüfen müßte.

Ebenfalls müßte dann dabei auch noch die Setup-Time für ein externes Laufwerk berücksichtigt werden,

eher unwahrscheinlich.

Da ich keine 40/80/160er habe kann ich das leider nicht testen.

 

@ulpian

Die Firmware ist nicht mehr Plattenunabhängig wie bei den alten 20/60ern.

 

Bei den aktuellen PS3-Modellen wird diese nicht mehr im Flash gespeichert (zumindest nicht mehr komplett),

da dieser stark verkleinert wurde, sondern in einem gesicherten Bereich auf der Festplatte.

Dafür gibt es jetzt im "kleinen" OS der PS3 dieses neue Diagnose/Repair Menu.

 

Dadurch kann es (jetzt) durchaus vorkommen, daß ein "wildgewordenes" Spiel, oder unkontrolliertes

Ausschalten der PS3, das Betriebssystem nachhaltig schädigen und dazu führt, daß dies erneut

aufgebracht werden muß.

 

Ausführlicher beschrieben ist es auch im Thread:Festplattentips im Beitrag:

 

http://community.eu.playstation.com/playstationeu/board/message?board.id=b_DE_tech_ps3&view=by_date_...

 

Falls noch Fragen....her damit :)

 

mfG

stampeed

Nachricht bearbeitet durch stampeed am 09-11-2008 10:00 PM

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]
================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
02
/16

Lararsc

  • Offline
44%
02 Rang
Fortschritt
Lararsc
Akzeptierte Lösung

Hi,

 

ich hab mal eine frage zur geschwindigkeiten eurer externen datenhaufen. Ich habe bei mir eine 500gb maxtor an der ps3 mit fat 32 formatiert. Wenn ich dann meine audio dateien anzeigen lassen möchte dauert es aber eine halbe ewigkeit bis er mir alle interpreten aufgelistet hat. Die festplatte rödelt natürlich wie wild. Bis dann mal alle Interpreten von a-z aufgelistet sind dauert es ca eine stunde. Auf meinem laptop dauert derselbe vorgang unter linux und unter windows je nur ein paar sekunden. Geht es bei euch schneller? kann man es irgendwie beschleunigen?

 

Und kleine nebenfrage: Irgendwo weiter oben hatte jemand geschrieben das die interne festplatte von der ps3 mit ext3 formatiert wird.Wird ext3 auch auf externen platten erkannt?

Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

Hi Lararsc,

Wenn ich dann meine audio dateien anzeigen lassen möchte dauert es aber eine halbe ewigkeit bis er mir alle interpreten aufgelistet hat.

Diese "Wartezeit" hängt maßgeblich von der Anzahl der im Hauptverzeichnis enthaltenen Dateien ab.

 

kann man es irgendwie beschleunigen?

Du kannst höchstens versuchen durch Änderung der Struktur und anlegen von Unterverzeichnissen die Gesamtanzahl

im übergeordneten Verzeichnis zu verringern.

 

Und kleine nebenfrage: Irgendwo weiter oben hatte jemand geschrieben das die interne festplatte von der ps3 mit ext3 formatiert wird.Wird ext3 auch auf externen platten erkannt?


Derzeit noch nicht, viele würden sich dies in einem der kommenden Firmwareupdates wünschen :)

 

mfG

stampeed

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
03
/16

Hagbard235

  • Offline
96%
03 Rang
Fortschritt
Hagbard235
Akzeptierte Lösung

Sorry, hatte den Thread aus den Augen verloren!

 

Ich benötigte definitiv KEIN Firmware als ich meine 40GB-PS3 mit neuer Festplatte ausgestattet habe. Da ich gleich das Backup eingespielt habe, dachte ich es läge daran. Ist aber zu lange her so dass ich zum Ablauf nicht mehr 100% sicher bin, außer in einem Punkt: Ich hab kein externes Backup gehabt.

Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

Hagbard235 hat geschrieben:

Sorry, hatte den Thread aus den Augen verloren!

 

Ich benötigte definitiv KEIN Firmware als ich meine 40GB-PS3 mit neuer Festplatte ausgestattet habe. Da ich gleich das Backup eingespielt habe, dachte ich es läge daran. Ist aber zu lange her so dass ich zum Ablauf nicht mehr 100% sicher bin, außer in einem Punkt: Ich hab kein externes Backup gehabt.


Wenn Du eines der ersten 40 GB Modelle hast, dürfte dies auch noch so gewesen sein. Ich habe bisher noch nicht herausgefunden

ab welcher Serie der Flash verkleinert wurde daher der Hinweise auf die aktuelleren 40/80/160er Modelle.

 

Was hast Du für eine Modell-Version, wenn ich fragen darf? Vllt. kann man es ja auf diese Weise ermitteln :)

 

mfG

stampeed

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
02
/16

Lararsc

  • Offline
44%
02 Rang
Fortschritt
Lararsc
Akzeptierte Lösung

Hi nochmal ;-)

 

also ich hab mal deinen vorschlag aufgegriffen und alle interpreten nach erstem buchstaben sortiert in verzeichnissen untergebracht. Jetzt sind es etwa 20 verzeichnisse im folder MUSIC. Die wartezeit ist zwar immernoch lang aber nicht mehr so schlimm wie vorher. Nach bereits 10 minuten hatte er sich alles zurechtgerödelt, und auch das laden der unterverzeichnisse ging dann sehr schnell. Also vielen dank für den Hinweis!!! =)

Trotzdem kommt mir die wartezeit sehr lang vor. Wie kann es sein das es auf der ps3 o lange dauert einen einfachen index aller verzeichnisse zu erstellen? Liegt es evtl daran das die ps3 automatisch nach medieninhalten sucht? kann man das irgendwie abschalten? Oder kann man das irgendwie noch weiter beschleunigen?

 

Ausserdem noch etwas: Ich kann meine dateien nur finden wenn ich über den punkt "Alle anzeigen" gehe. woran liegt das?

 

 

Nachricht bearbeitet durch Lararsc am 14-11-2008 08:15 AM
Nachricht bearbeitet durch Lararsc am 14-11-2008 08:17 AM
Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]

Accepted Solution

View Original
Award Winner
02
/16

ulpian

  • Award Winner
  • Offline
80%
02 Rang
Fortschritt
ulpian
Akzeptierte Lösung

Hallo @Lararsc,

 

eventuell hilft Dir >dieser Beitrag< weiter.

PS: Langfristig wäre der optimale Weg eine größere HDD in die PS3 einzubauen und alle Musikdateien direkt auf die PS3-Platte aufzuspielen. Wenn man vorher am PC die Eigenschaften dieser Dateien entsprechend bearbeitet hat (z.B. Interpreten- und Albumnamen), hat man zudem sehr komfortable und unterschiedliche Sortierungsmöglichkeiten, die man mittels Quadrat-Taste anwählen kann.

 

mfG

ulpian

 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme



HardEdge.org

Die größte Beat`em Up Community im deutschsprachigen Raum

 

Eigene Wiki zu Street Fighter IV  und umfassendes Beat`em Up Lexikon

 

Street Fighter-Forum

 

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung
 Hi Lararsc,

Trotzdem kommt mir die wartezeit sehr lang vor. Wie kann es sein das es auf der ps3 o lange dauert einen einfachen index aller verzeichnisse zu erstellen? Liegt es evtl daran das die ps3 automatisch nach medieninhalten sucht? kann man das irgendwie abschalten? Oder kann man das irgendwie noch weiter beschleunigen?

Dazu müßte bekannt sein "wie" die PS3 den Datenträger durchsucht ob dies mit einem gesetzten

Suchfilter geschieht, oder global nach allem gesucht wird und erst zum Aufbau der Liste gefiltert wird,

dies wäre suboptimal :)

 

Ausserdem noch etwas: Ich kann meine dateien nur finden wenn ich über den punkt "Alle anzeigen" gehe. woran liegt das?

 

Dann hast Du mit hoher Wahrscheinlichkeit, keinen Ordner MUSIC im Haupverzeichnis (oder auch

Root-Verzeichnis) der Platte angelegt.

Achte jedoch auf die Schreibweise! nicht Music und auch nicht music und nicht Musik etc. sondern

MUSIC, nähere Information hierzu auch unter:

 

http://community.eu.playstation.com/playstationeu/board/message?board.id=b_DE_tech_ps3&view=by_date_...

 

nachzulesen. 


mfG

stampeed

Nachricht bearbeitet durch stampeed am 14-11-2008 04:55 PM

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]
================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
02
/16

Lararsc

  • Offline
44%
02 Rang
Fortschritt
Lararsc
Akzeptierte Lösung

Der ordner heisst MUSIC und dieser sowie die unterordner werden auch erkannt. Aber dann behauptet die PS3, dass die Verzeichnisse leer wären. Sind sie aber nicht wenn ich den ordner über "Alle anzeigen" aufrufe. Dann kann ich auch problemlos alle mediendateien abspielen. Das ist jetzt nicht unbedingt störend aber schon irgendwie seltsam.

 

Ich finde man bekommt irgendwie allgemein das gefühl, dass das OS auf der PS3 sehr halbherzig programmiert wurde/wird. Irgendwie hat sich da scheinbar niemand gedanken gemacht wie man die features sinnvoll implementiert. Das fängt schon beim absolut veraltetem FAT32 Dateisystem an und setzt sich auch bei allen kleineren Programmen wie dem Audioplayer fort, in dem es quasi keine funktionen zum organisieren der Mediendateien gibt. Dabei gibt es gerade im Opensource bereich sehr viele gute Musikplayer die auch von einer Firma wie sony frei verändert und benutzt werden könnten. Aber warscheinlich ist die Taktik eher die, die Kunden nur mit dem nötigsten zu versorgen und dann für 50 Euro einen super Deluxe Audioplayer zu vermarkten. o_O Naja ich tröste mich einfach mit dem Gedanken das es für 300 euro immernoch eine günstige Konsole mit Blu Ray Player ist. Wenn auch die Versprechen des Computerersatzes und Mediencenterfunktionen einfach nur dreiste verarsche ist. Klar sagen einige das das ja alles mit den Updates noch kommen kann. Aber mal ehrlich. Die PS3 wird jetzt seit 2 Jahren vermarktet und das ist alles was sie bisher geschafft haben? Da bringt jede Linux community mehr updates in 3 Monaten und das Ohne das sie ein Produkt verkaufen. Naja jetzt bin ich doch frustriert also hör ich besser auf zu schrieben. Und eigendlich gehört es hier ja auch nicht hin. ;-) 

Nachricht bearbeitet durch Lararsc am 15-11-2008 08:26 AM
Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

Lararsc hat geschrieben:

Der ordner heisst MUSIC und dieser sowie die unterordner werden auch erkannt. Aber dann behauptet die PS3, dass die Verzeichnisse leer wären. Sind sie aber nicht wenn ich den ordner über "Alle anzeigen" aufrufe. Dann kann ich auch problemlos alle mediendateien abspielen. Das ist jetzt nicht unbedingt störend aber schon irgendwie seltsam.

Das hört sich jetzt wirklich merkwürdig an. Hast Du evtl. mal ein Beispiel wie bei Dir die Struktur

aufgebaut ist?

Jetzt nicht das gesamte Inhaltsverzeichnis, denn das würde den Beitragrahmen sprengen :)

Sind da evtl. Sonderzeichen in den  Interpret- Titel- oder Ordnernamen enthalten?

Meine Tests waren bisher immer erfolgreich, wobei ich mir meine Lieblings-CD's auf die PS3

gebeamt habe :) (320er Inside)

Es soll auch Probleme bei DRM-geschützen Dateien geben, wobei ich dies noch nicht

feststellen konnte da ich solche nicht habe :)

 

Ich finde man bekommt irgendwie allgemein das gefühl, dass das OS auf der PS3 sehr halbherzig programmiert wurde/wird.

Oberflächlich betrachtet kann solch ein Eindruck entstehen, jedoch wenn man genauer hinsieht,

erkennt man was alles in die Lady integriert wurde, und daß nicht gleich alles perfekt am ersten

Tag funktioniert oder vorhanden ist ist IMHO verständlich, jedoch dafür gibt es ja die Updates.

 

Das fängt schon beim absolut veraltetem FAT32 Dateisystem an

Sorry aber dies ist ein Trugschluß, FAT32 ist das Filesystem, welches nahezu von allen Geräten,

welche mit Speichermedien umgehen können verarbeitet werden kann, ob dies ein MP3-Player,

ein TV-PVR oder ein Computer von unterschiedlichsten Herstellern  mit unterschiedlichsten

Betriebsystemen MS,MAC,SUN usw. ist spielt dabei keine Rolle.

Was würde es denn bringen, wenn ein anderes verwendet wurde, welches jedoch

ausschließlich auf der vom Hersteller verkauften Platten z.B. eingesetzt werden kann?

Die Verwendung von EXT3 wäre z.B. eine Alternative und wird sicher IMHO noch kommen,

jedoch ist der Verbreitungsgrad auf den heimischen Rechnern noch zu gering.

NTFS BTW auch schon sehr alt, dürfte aus Lizenzkostengründen nicht in Frage kommen.

 

Dabei gibt es gerade im Opensource bereich sehr viele gute Musikplayer die auch von einer Firma wie sony frei verändert und benutzt werden könnten.

Nein leider nicht, diese "freie" Software unterliegt der GPL, darf von jedem privat eingesetzt

werden, wenn jedoch diese vermarktet wird, sind entsprechende Restriktionen für die Firmen

einzuhalten (Offenlegung des Sourcecodes) und das ist verständlich, daß Sony dies nicht macht.

 

Wenn auch die Versprechen des Computerersatzes und Mediencenterfunktionen einfach nur dreiste verarsche ist.
Kann ich nicht nachvollziehen, die Möglichkeit dies zu tun wird von keinem anderen

Konsolenhersteller unterstützt, und ich möchte diese Eigenschaften der PS3 nicht mehr

missen (BluRay und Multimedia,Games und Linux)

 

Klar sagen einige das das ja alles mit den Updates noch kommen kann. Aber mal ehrlich. Die PS3 wird jetzt seit 2 Jahren vermarktet und das ist alles was sie bisher geschafft haben?

Dann schau Dir doch mal die Änderungen seit der OS-Version 1.5 an (das war

Auslieferungsstand damals:)) Wenn dies "nichts" ist, dann liegen diverse

Softwareanbieter um Lichtjahre zurück.......

 

Da bringt jede Linux community mehr updates in 3 Monaten und das Ohne das sie ein Produkt verkaufen. Naja jetzt bin ich doch frustriert also hör ich besser auf zu schrieben. Und eigendlich gehört es hier ja auch nicht hin. ;-)


hmmmm bei welcher Firma arbeiten weltweit 50- oder 100000 Programmierer ohne Bezahlung?

Ist es nicht besser es kommen immer wieder zusätzliche Features nach und nach, als bei vielen

anderen gar nichts?

 

mfG

stampeed

Nachricht bearbeitet durch stampeed am 15-11-2008 11:00 AM

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]
================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
02
/16

Lararsc

  • Offline
44%
02 Rang
Fortschritt
Lararsc
Akzeptierte Lösung

Hi!

 

erstmal nochmal danke für die schnellen antworten. Zu dem ganzen Offtopic kram habe ich dir mal eine PN geschickt da es hier eh nicht hingehört. Ausserdem gibt es da vermutlich eh genug Themen.

 

Also mal ein Beispiel aus meiner Ordnerstruktur: "/MUSIC/d/Deftones/White Pony/02 Digital Bath.mp3"

 hab die lösung aber gerade im beitrag von ulian entdeckt (danke!) scheinbar kann die PS3 einfach nur 2 Hierarchieebenen durchsuchen........

 

mfg

Nachricht bearbeitet durch Lararsc am 15-11-2008 12:50 PM
Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

[ Bearbeitet ]

Accepted Solution

View Original
MVP
16
/16

stampeed

  • MVP
  • Offline
100%
16 Rang
Fortschritt
stampeed
Akzeptierte Lösung

Lararsc hat geschrieben:

 

Also mal ein Beispiel aus meiner Ordnerstruktur: "/MUSIC/d/Deftones/White Pony/02 Digital Bath.mp3"

 hab die lösung aber gerade im beitrag von ulian entdeckt (danke!) scheinbar kann die PS3 einfach nur 2 Hierarchieebenen durchsuchen........


Korrekt das "d" ist zuviel :)

 

mfG

stampeed

 

P.S. Antwort ebenfalls per PM :) (nimm Dir Zeit :))

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:D
Lithium destroyed 2015 the Rest...... ;(

Accepted Solution

View Original
02
/16

St1m

  • Offline
64%
02 Rang
Fortschritt
St1m
Akzeptierte Lösung

ich hätte da eine frage vielleicht wurde die schon gestellt oder auch nicht und zwar ich würde gerne eine festplatte mit einem usb anschluss an meine ps3 anschlissen würde die ps3 egal welche erkennen oder muss es eine bestimmte festplatte sein?

 

Antworten
0 Kudos

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/St1m.jpg[/img] [/url]
Lies dir die Hausordnung durch
Abschicken Antwort aktualisieren Abbrechen