Antworten
Level 1
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Das dachte ich mir schon, aber zur Vorsicht wollte ich nochmal nachfragen.

Ich kaufe die Hardware am liebsten immer passend, also wird es wohl eine SATA I werden (die Samsung HM320JI soll ja sehr schnell sein).

Laufen die SATA II Platten denn immer problemlos bei der PS3?

Bei den 3,5er Platten ist es mittlerweile ja etwas schwieriger, denn viele Platten lassen sich nur noch softwareseitig auf SATA I stellen.


ICEWOLF - PlayStation 3 Gaming Clan - finest gaming since 2008 - http://clan-gaming.lima-city.de/icewolf
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 71 von 1.358 (3.701 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 15
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme


PhyrosID hat geschrieben:

Das dachte ich mir schon, aber zur Vorsicht wollte ich nochmal nachfragen.

Ich kaufe die Hardware am liebsten immer passend, also wird es wohl eine SATA I werden (die Samsung HM320JI soll ja sehr schnell sein).

Ist sie auch, sehr leise, ist auch in meiner PS3 :smileyvery-happy:

 

Laufen die SATA II Platten denn immer problemlos bei der PS3?

I.d.R. ja. Derzeit gibt es nur bei Seagate-Platten vereinzelt Probleme, welche durch umjumpern

auf SATA1-Mode gelöst werden konnten.

 

Bei den 3,5er Platten ist es mittlerweile ja etwas schwieriger, denn viele Platten lassen sich nur noch softwareseitig auf SATA I stellen.


Korrekt, viele Hersteller bieten dafür Tools auf ihren Support-Seiten an, ist aber manchmal auch nicht

ganz "einfach" die vorzunehmen.

 

mfG

stampeed

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:smileyvery-happy:
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Nachricht 72 von 1.358 (3.694 Ansichten)
Level 1
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Hallo zusammen,

 

meine neuen Festplatten, die HM500LI von Samsung (Intern) und die Prestige Desktop Hard Drive von Iomega (Extern), sind eingetroffen.

 

Als erstes müssen jetzt die Daten über das Datensicherungsprogramm gesichert und die Trophäen mit dem PlayStation Network-Server synchronisiert werden. Foto-, Musik-, Video- und Spieldaten werde ich zur Sicherheit auch noch manuell auf meinem Prestige Desktop Hard Drive sichern. Vorsicht kommt vor Nachsicht!

 

Natürlich ist das Format von dem Iomega Festplattenlaufwerk NTFS und muss auf erst auf FAT32 formatiert werden. Dazu habe ich die Festplattentips zur Hilfe genommen, anscheint kann man unter Windows eine Festplatte die das Dateisystem NTFS besitzt nicht mehr auf FAT32 formatieren!?

 

In der Datenträgerverwaltung habe ich zuerst die Partition gelöscht (Partition löschen...) und danach eine neue Partition (Neue Partition...) erstellt.

 

Partitionstyp: Primäre Partition (Erweiterte Partition währe die zweite Möglichkeit gewesen)

Gewählte Datenträger: Datenträger 5 (Muss wohl das fünfte Massenspeichermedium sein was an dem Rechner betrieben wird)

Partitionsgröße: 953867 MB

Laufwerksbuchstabe oder -pfad: Z: (Hier habe ich mich ganz an dem Beispiel orientiert, zudem sticht das gleich ins Auge)

Dateisystem: Kein (In dem Fenster Partition formatieren habe ich Diese Partition nicht formatieren ausgewählt)

Größe der Zuordnungseinheit: Standart

 

Danach habe ich mit dem Programm H2format vom c' t Magazin für Computertechnik weitergearbeitet.

 

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]

(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

 

C:\Dokumente und Einstellungen\Zimmer>D:

 

D:\>cd programme

 

D:\Programme>cd ps3hd

 

D:\Programme\PS3HD>h2format.exe z:

H2format -- by Harald Bögeholz / c't Magazin für Computertechnik

Version 1.6, Copyright (C) 2003 Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG

Partitionsgröße: 1953520002 Sektoren = 931.5 GByte

!!! WARNUNG: FAT32-Laufwerke mit 128 GByte oder mehr können von Mac OS X

!!! unter Umständen nicht gemountet werden.

Standard-Clustergröße: 64 Sektoren.

Anzahl der Cluster: 30516299

476914 Sektoren vom Dateisystem belegt (232.9 MByte).

Setze Partitionstyp auf 0xc.

Ok.

 

D:\Programme\PS3HD>

 

Ein Dateisystem (NTFS bzw. FAT32) wird aber weiterhin nicht angezeigt. Kann das sein oder hätte ich bei einen der Schritte etwas anders machen müssen?

 

MfG

Sebastian

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 73 von 1.358 (3.668 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 15
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme


Hi SZimmer,
vorab willkommen im PS3-Forum!

Windows eine Festplatte die das Dateisystem NTFS besitzt nicht mehr auf FAT32 formatieren!?

Nein Windows ab XP unterstützt ihr ureigenes HD-Format nicht mehr, man ist

auf externe Tools angewiesen, leider.....

 

In der Datenträgerverwaltung habe ich zuerst die Partition gelöscht (Partition löschen...) und danach eine neue Partition (Neue Partition...) erstellt.

Hier vermute ich den Fehler, nach der Zuweisung des Plattenplatzes, muß in

der darauf erscheinenden Dialog-Box unbedingt der erste Punkt:

"Diesen Datenträger nicht formatieren" ausgewählt werden!

 

Ob dies erfolgreich war kannst Du mit der rechten Maustaste Eigenschaften des

Laufwerks überprüfen! Hier muß nun RAW als Dateisystem stehen!

 

Nun kann der Vorgang mit 

D:\Programme\PS3HD>h2format.exe z:

abgeschlossen werden.

 

Ein Dateisystem (NTFS bzw. FAT32) wird aber weiterhin nicht angezeigt. Kann das sein oder hätte ich bei einen der Schritte etwas anders machen müssen?

Wenn Du unmittelbar nach der Formatierung die Eigenschaften überprüfst, wirst Du

mit ziemlicher Sicherheit immer noch RAW angezeigt bekommen. Denn Windows ist

nicht so "schlau" und erkennt die Änderung.......

Du mußt die Platte einmal abmelden und wirklich abstecken, erst beim nächsten

Erkennungsvorgang wird Windoo.... wach und meldet das Format richtig.

 

Eine kleine Unzulänglichkeit, welche man einem noch so jungen BS einfach nachsehen

muß :smileyvery-happy:


Falls es nicht geholfen hat, schreib Bescheid, falls doch wäre eine Rückmeldung auch nett :smileyvery-happy:

 

Viel Erfolg

 

stampeed

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:smileyvery-happy:
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Nachricht 74 von 1.358 (3.664 Ansichten)
Level 1
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Wenn man die Festplatte wechselt, hat man dann seine Trophies noch (werden die online oder auf der HD gespeichert)?

ICEWOLF - PlayStation 3 Gaming Clan - finest gaming since 2008 - http://clan-gaming.lima-city.de/icewolf
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 75 von 1.358 (3.649 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 15
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme


PhyrosID hat geschrieben:
Wenn man die Festplatte wechselt, hat man dann seine Trophies noch (werden die online oder auf der HD gespeichert)?

Diese sollten Online abgelegt sein, sonst könnte man sie ja auch nicht mit dem Server

synchronisieren.

 

Eine Vermutung von mir, meine PS3 ist einen Throphy-freie-Zone :smileyvery-happy:

 

mfG

stampee

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:smileyvery-happy:
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Nachricht 76 von 1.358 (3.654 Ansichten)
Level 1
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

 

Hallo stampeed,

 

 

dann muss ich mich jetzt richtig ärgern, denn beim ersten Versuch hatte ich RAW als Dateisystem. Aber damit konnte ich überhaupt nichts anfangen. Deshalb habe ich es auch noch mal probiert und dann war gleich alles verschwunden, obwohl ich mir ziemlich sicher bin das ich nichts anders gemacht habe als beim ersten Versuch!?

 

 

Dann halt noch mal, alle guten Dinge sind halt DREI!!!

 

Grüße von Sebastian

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 77 von 1.358 (3.605 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 15
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme


SZimmer hat geschrieben:

 

Hallo stampeed,

 

 

dann muss ich mich jetzt richtig ärgern, denn beim ersten Versuch hatte ich RAW als Dateisystem.

Arrrgll, dann warst Du "kurz davor" :smileyvery-happy:

 

Aber damit konnte ich überhaupt nichts anfangen.

Aber das Formatierungstool :smileyvery-happy:

 

Dann halt noch mal, alle guten Dinge sind halt DREI!!!

Wenn es dadurch klappt auch nicht schlimm, ich sag mir dann immer nicht zur Strafe, nur

zur Übung, wenn ich wieder einen Windows-Patienten von einem Bekannten bekomme :smileysad:

 

Grüße von Sebastian


Viel Erfolg! (Crossing Fingers, wird schon klappen :smileyhappy: )

 

mfG

stampeed

================================================

Black Linux Lady only since 01.04.2010 the day with loss of confidence
Nothing and none could manage it, but Sony.....:smileyvery-happy:
Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Nachricht 78 von 1.358 (3.606 Ansichten)
Level 3
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Hallo,

wollte mir eine neue Festplatte in meine PS3 einbauen da meine 40er zu klein wird. Nun habe ich aber noch ein paar Fragen.

 

1.Meine Playse hat die Modellnummer: CECHG04 muss ich da ein Firmware Backup machen?

2.Was passiert mit den ganzen Nachrichten aus dem Network?Muss man davon auch ein Backup machen? Wenn ja,wie kopiere ich die? 

 

Ja das wars erstmal^^

 

 

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 79 von 1.358 (3.589 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Level 3
 

Betreff: Festplatte, Fragen und Probleme

Hi =) 

 

Hab da mal ne´Frage °_°

Ist es eigentlich egal welche externe festplatte ich benuzen soll um eine Datensischerung zu machen?

Habe nämlich eine große Seagate festplatte..die schon ein wenig voll ist aber noch ungefähr 100gb frei hat.

Danke für Antworten :smileyhappy:

 

Achja wo kann ich dann sicher gehen wenn ich eine Datensicherung gemacht habe op auch wirklich alles gesichert wurde?

Bitte benutzen Sie unformatierten Text
Antworten
0 Kudos
Nachricht 80 von 1.358 (3.586 Ansichten)
Antworten
0 Kudos