Antworten
Möchtest du dich beteiligen?

Melde dich an um fortzufahren

  • 28

    Neue Nachrichten in der letzten Stunde

  • Erhalte innerhalb von Minuten eine Antwort

  • 92%

    92% Prozent an Nachrichten wurden bereits beantwortet

Accepted Solution

View Original
10 Sep 2018
Von andy-007

andy-007

  • Offline
95%
04 Rang
Fortschritt

[Community Review] NBA LIVE 19 The One Edition

[ Bearbeitet ]
0 Antworten 269 Anzeigen Bearbeitet 10-09-2018
10 Sep 2018
Von andy-007

083218.jpg

 

NBA LIVE 19 The One Edition

Kreiere deinen eigenen Court

 

Alle Jahre wieder. Nur dieses Jahr haben sich doch ein paar Dinge im brandaktuellen Ableger der NBA Serie von EA Sports geändert. Bevor ihr euch auf eine erfolglose Suche der Disk-Version macht verraten wir euch lieber gleich, dass NBA LIVE 19 nur noch digitaler Form käuflich ist. Sprich, das Spiel gibt es ausschließlich im PlayStation Store. Das spart Kosten und Verpackung, was einerseits den Herstellern und andererseits der Umwelt zugutekommen sollte. Mit sparsamen 32GB an Spiele-Daten sollte NBA LIVE 19 keine allzu lange Download-Zeit mit sich bringen.

Was nach dem Start des Titels sofort auffällt sind die vielen neuen Programmpunkte, die uns im Menü mit reichlich Informationen beinahe schon überrumpeln. Ein Punkt, der auch im Titel des Spiels integriert wurde, sticht dabei enorm hervor: The ONE. Eine Art Story-Modus auf den wir etwas später näher eingehen.

 

pro.png

Pro:

 

saubere Steuerung mit reichlichen Möglichkeiten

viele personale Einstellungsmöglichkeiten

Spieler sowie Kulissen sind optisch passend

 

contra.png 

Contra:

 

allgemein könnte die Atmosphäre besser sein

trotz Überarbeitung des Gameplay gibt es kaum sichtbare Unterschiede

Einsteiger könnten in Anbetracht der großen Auswahl im Menü überfordert sein 

  

INFOBOX:

 

Genre:   Sport 

Spieleranzahl:       1-4 Spieler / Online 2-10

Audio: Audio: Englisch / Text: Deutsch, Englisch

Downloadgröße:      30 GB

PS PLUS:   Für Online Modus dringend notwendig!

Erscheinungsdatum:       07. September 2019

 

 

Go „Bucks“ go!!! 

 

Statt eines langweiligen Videos zur Einleitung werden wir direkt in ein kleines 3vs3 Spiel geworfen, in dem uns ein Infobereich, auf der linken oberen Ecke, die komplexe Steuerung erklärt.

Nach ein paar Körben landen wir im Menü, das besonders für Einsteiger leider etwas überladen wirkt. Trotzdem solltet ihr euch nicht abschrecken lassen und euch einfach mutig für einen Modus entscheiden. So kümmert sich der Spieler im  Franchise-Modus um sein Team und muss dabei sogar finanzielle Entscheidungen treffen. Für die WNBA (Frauenmannschaften) gibt es keine Integration der Franchise-Optionen. Anfangs haben wir uns für ein normales Match entschieden und starteten mit den Milwaukee Bucks. Dank der vorhandenen, offiziellen NBA Lizenz stellen alle Teammitspieler sowie Trikots und Courts eine möglichst reale Abbildung dar was der Authentizität zugutekommt. So kommt eine sehr gute Atmosphäre zu Stande die jeden Fan des Basketball Sports fesseln dürfte. Go „Bucks“ go!!!

Besonders spannend wird es im Online-Modus, der neben minimalen Lags und routinierten Ranglisten-Matches auch weitere Features zu bieten hat. Beispielsweise die Match-Serie „Best-of-Seven“, bei der ihr eure Freunde in Duellen herausfordern könnt. Dabei gilt es bis zu 4 Duelle zu gewinnen, um zum Sieger gekrönt werden.

Natürlich fehlt auch der beliebte Sammelkarten-Modus „Ultimate Team“ nicht im Programm. Hier bekommt der Spieler, wie schon aus der FIFA-Serie bekannt, ein paar zufällige Spieler und Trainer, die einen relativ niedrigen Leistungswert besitzen. Sollte es euch daraus gelingen ein unschlagbares Team zu bilden, könnt ihr Münzen sammeln mit denen ihr weitere Kartenpacks kaufen könnt in denen bessere Spieler und Werte auf euch warten. Diese Münzen lassen sich leider auch mit echtem Geld erzielen, was jedoch auch ohne Vitamin B zu meistern sein sollte. Immerhin bezahlt der Spieler für 100 Punkte 1€, wobei 150 Punkte für ein einzige Kartenpack benötigt wird. Hier hätte die Ausbeute doch etwas großzügiger ausfallen können.

Richtig neu ist der Story-Modus namens „The One“. In diesem Modus erstellt ihr eine eigene Figur, die ihr von Kopf bis Fuß individuell auswählen dürft. Speziell für den Kopf gibt es ein besonderes, witziges Feature, bei dem ihr euer Gesicht mit Hilfe der Begleit-App und dem enthaltenen FaceHD-Scan Einscannen könnt. Eine geniale Idee.

Das sieht nicht nur lustig aus, sondern gibt euch die Sicherheit einen absolut einzigartigen Spieler zu besitzen.

Es kann zwischen Streetball auf weltbekannten Courts und einer NBA-Karriere gewechselt werden. Leider hakt die KI ab und zu, doch der Spieler wird vor allem als Rookie wesentlich intensiver ins Spiel eingebunden. Interessant ist die Möglichkeit, dass der Spieler sich sogar seine eigene Ikone aussuchen darf. Sozusagen beeinflusst auch euer gewähltes Vorbild eure passiven Werte, bei denen es zum Beispiel eine größere Wahrscheinlichkeit auf saubere Pässe gibt oder eine höhere Treffsicherheit auf Korb-Schüsse.

Bei „Court Battle“ kann sich der Spieler sogar seinen eigenen Court designen. Angefangen von der Parkett-Farbe bis hin zu Stickern im kitschigen Comic-Look steht alles zur Auswahl bereit. Doch Vorsicht! Es kann schon mal passieren, dass der eigens personalisierte Court von anderen Online-Spielern Eigenommen wird. Welch Überraschung!

 

PREVIEW_SCREENSHOT1_534017.jpg

 

 

Gameplay & Steuerung

 

Das Gameplay ist bekannt und wurde besonders auf Hinblick der An-und Abgabe des Balles überarbeitet. Wo in den früheren Versionen die Pässe durch einen einzigen Button getätigt worden sind, gibt es jetzt gleich 3 Varianten einen Pass durchzuführen. Situationsabhängig kann dabei ein Bodenpass weitaus effektiver und sicherer bei einem Mitspieler ankommen, als wenn ihr den direkten Weg gewählt hättet. Vor allem schnelle Entscheidungen werden ständig von euch in diesem Spiel abverlangt. Der Training-Modus bietet dem Spieler eine gute Basis, um diese Situationen zukünftig professionell klären zu können.

Auch sonst ist die Steuerung gelungen und funktioniert fehlerfrei. Alleinig die Anzeige für Distanzwürfe füllt sich ein wenig zu schnell auf was oft einen zu starken Wurf auf den Korb nach sich zieht. Doch mit etwas Feingefühl und Übung lässt sich dieses kleine Manko schnell ausmerzen.

 

PREVIEW_SCREENSHOT3_534017.jpg

 

 

Grafik & Sound

 

Die Atmosphäre und Präsentation des Titels wird, wie zuvor schon erwähnt, sehr gut eingefangen und bietet dem Spieler grafisch wie auch sound-technisch eine Glanzleistung. Dennoch kommt NBA LIVE 19 nicht ganz an die bekannte Konkurrenz namens NBA2K heran. Hier fehlt einfach noch der letzte Feinschliff, was vielleicht an den teils verwaschenen Details der Kulissen sowie an den etwas monotonen Ansagen des Sportreporters liegen mag. Doch bietet NBA LIVE 19 durchaus coole Spielsituationen die uns tief in die extrem schnelle Sportart eintauchen lassen.

 

PREVIEW_SCREENSHOT4_534017.jpg

 

Fazit:

 

Spaß und Motivierend ist NBA LIVE 19 auf jeden Fall. Dank des neuen „The ONE“ Modus und den damit verbundenen Einstellmöglichkeiten, die scheinbar unendlich sind, fesselt uns das Spiel für einige Stunden an den Bildschirm. Besonders cool ist die Möglichkeit sich seinen eigenen Court zu basteln. Die Präsentation des Spiels hinterlässt ein sehr gutes Gesamtbild, wobei hier durchaus noch Luft nach oben ist. Ob der Wegfall der Disk-Version Auswirkungen auf die Verkaufszahlen haben werden die kommenden Wochen und Monate aufweisen. Fans der Serie werden bedenkenlos zuschlagen, wohingegen sich alle unschlüssigen Interessenten sich den Kauf wohl zweimal überlegen werden. Zumal digitale Inhalte nicht so einfach zurückgegeben werden können. An die Digitalisierung des Handels werden wir uns langsam aber sicher gewöhnen müssen.

 

Welche Erfahrungen habt ihr bereits mit dem Spiel gemacht?

Kommentiert gerne offen eure Meinung und teilt uns mit, was euch an 

diesem Spiel gefällt oder was ihr vermisst!

Ihr könnt uns auch gerne Fragen zum Spiel stellen! 

 

Danke! Das Review-Exemplar wurde uns kostenlos von EA Sports zur Verfügung gestellt.

 

image.jpeg

NBA LIVE 19 The One Edition

Antwort
Lies dir die Hausordnung durch
Abschicken Antwort aktualisieren Abbrechen
Lies dir die Hausordnung durch
Abschicken Antwort aktualisieren Abbrechen